Wochenmarkt

Neue Zeiten für den Wochenmarkt
Mit der diesjährigen Zeitumstellung auf die Winterzeit ändern auch wir die Zeit für den Wochenmarkt. Dieser findet ab dem 02. November freitags immer von 15-18 Uhr Uhr statt.

Anmeldeformular Wochenmarkt

Aktuelle Teilnehmerliste des Wochenmarktes:
– Fleischerei Guido Braun (Fleisch und Wurst) – Anhausen (wöchentlich)
– Zehnthof Daumes (Obst, Gemüse, Nudeln, Eier, Öl, Kartoffeln, Honig, Gele, Marmelade, Butter) – Naunheim (wöchentlich)
– Griechische Feinkost (Salate, Aufstriche, Schafkäse, usw.) – Mühlheim-Kärlich (wöchentlich)
– Bienenmichel (Honig, Honigbonbons, Wachskerzen) – Koblenz (wöchentlich)
– Pizza & Foccachia, gebackene Kartoffeln mit Rosmarin – alles aus dem Holzofen – Koblenz (wöchentlich)
– Gewürze, Salz-Pfeffermühlen – Höhr-Grenzhausen (KR Gewürze Online UG – jeden letzten Freitag im Monat)
– Wildfleisch/Wurst Zöller – Kammerforst (14-tägig)
– Schäferei Hof Meerheck (Frisches Lammfleisch (vakuumiert), Lammwurstwaren, Ziegenfrischkäse, Lammfelle, Schafmilchkäse) – Neuwied (wöchentlich)
– Bäckerei Thier mit Holzofen (Brot, Brötchen, Backwaren) – Ransbach-Baumbach (wöchentlich)
– Käsekiste Familie Saal (Käse) – Marienfels (wöchentlich)
– Fish & Smoke Dirk Rosenbusch (geräucherte Fischspezialitäten und vor Ort geräucherte Forellen aus eigener Räucherei) – Obersteinebach (wöchentlich, zur Zeit in Herbstpause)
– Weingut Udo Wenz – Wendelinushof – Weitersburg (jeden 1. und 3. Freitag im Monat)
– Ute Ickenroth (Jungpflanzen, Beer-Balkonpflanzen, Kräuter, saisonales Obst und Gemüse, eigene Freilandeier, Essig, Marmelade, eigener Honig, Chutney, im Winter eigene Trüffel, Pralinen, Plätzchen) – Rothenbach (wöchentlich)
– Vorwerk – Girod/Kleinholbach (14-tägig)
– Thermomix – Höhr-Grenzhausen (14-tägig)

Bitte beachten Sie, dass nicht immer alle Händler an jeden Termin da sein werden. Änderungen bleiben vorbehalten.

Weitere Infos unter www.pro-hoehr-grenzhausen.de