Finale am Kannenofen – Musikreihe begeisterte!

Der Treffpunkt Kannenofen feierte am vergangenen Mittwoch sein großes Finale für das Jahr 2019. Bei dem außergewöhnlichen Abend traf dieses Mal DJ G.I.D auf Liedermacher Markus Fischer. Der zunächst poetische Abend wandelte sich schnell dank „cooler Tanzmusik“ vom Plattenteller in einen lauen Sommerabend zum chillen, grooven und tanzen!

Die Veranstaltungsreihe begeisterte an insgesamt sechs völlig unterschiedlichen Abendenden in den Sommermonaten hunderte von Höhr-Grenzhäusern und andere Besucher aus Nah und Fern. Gelungen war das Konzept, denn neben den musikalischen Darbietungen stand auch immer die Illumination des alten Kannenofens am Töpferplatz im Mittelpunkt der Abende und bot so ein ganz besonderes Ambiente im Herzen von Höhr-Grenzhausen, zwischen alter Töpfertradition und modernen Sommerabenden in der Innenstadt. Alle Besucher begrüßten auch die wunderbare Gelegenheit sich gemeinsam zu treffen, zu unterhalten und einen schönen Sommerabend mit guten Gesprächen bei angenehmer Musiklautstärke zu verbringen. Die Musiker von Timo Ickenroth und Wolfram Schmitz als Smart Jazz Duo über die Blues-Rockband Blue Stroke, Markus Fischer von Bärenspiel mit Melanie Gisch sowie Baggy Schmitt von den Bobbin Baboons, Mona Lay von den Smooth Operatorz sowie DJ G.I.D. waren ebenso begeistert von der tollen Atmosphäre und dem begeisterten Publikum.

Eine Veranstaltungsreihe, die hoffentlich auch im Jahr 2020 so fortgesetzt werden kann.

City- und Brunnenfest 2019

Vielfältig, bunt und ausdrucksstark – so präsentiert sich auch in diesem Jahr wieder die Stadt Höhr-Grenzhausen beim City- und Brunnenfest 2019 am Sonntag, den 08. September 2019.

Wie jedes Jahr bietet das Stadtfest jede Menge Unterhaltung, Spaß und Vergnügen – und dazu viel Interessantes und Nützliches für große und kleine Gäste. Ob entspanntes Shoppen, kulinarische Köstlichkeiten der gastronomischen Vielfalt, die große Modenschau von INEKA Designermode oder internationale Live-Acts auf der Bühne auf dem Alexanderplatz – die Besucherinnen und Besucher erwarten wieder viele Highlights.


Die großzügige Marktzone bietet den Besuchern mit rund 50 Ständen zahlreiche Attraktionen. Auf der großen Open Air Bühne in der Schlemmermeile spielt das „Smart Jazz Duo“ um Timo Ickenroth und Wolfram Schmitz ab 11 Uhr auf. Die junge Nachwuchsband „3D“ komplettiert die Eröffnung im Anschluss an das Smart Jazz Duo.

Kulinarisch wird unter Federführung der weit über die Grenzen des Kannenbäckerlandes hinaus bekannten Hotels „Zugbrücke“ und „Heinz“ gemeinsam mit weiteren Gastronomen und Vereinen ein ansprechendes gastronomisches Angebot auf dem Alexanderplatz präsentiert. Westerwälder Köstlichkeiten sowie internationale Leckereien gibt es dort genauso wie kühle Erfrischungsgetränke, Kaffee und Kuchen. Alles unter dem Motto: „Höhr-Grenzhausen deckt den Tisch“.

Die große Modenschau um 15 Uhr live auf der Open Air Bühne auf dem Alexanderplatz durch INEKA Designermode verspricht ein ganz besonderes Highlight zu werden. Ergänzt wird das Rahmenprogramm auf der Bühne am Alexanderplatz durch Tanzaufführungen von Hip-Hopern, Line-Dancern, Orientalischen Bauchtänzerinnen und Hawaiianische Hula-Darbietungen. Renomierte Autohäuser aus der Region präsentieren mitten in der Marktzone ihre aktuellen Autoneuheiten und im Ferbach laden Old- und Youngtimer zum Schlendern ein. Besuchen sie auch die Ausstellung von historischen und aktuellen Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr Höhr-Grenzhausen. In der Shoppingmeile kann nach Herzenslust gebummelt werden. Am Abend spielt ab 16 bis 19 Uhr die Band „Oben Ohne“ – die fünfköpfige Coverrockband aus dem schönen Brohltal präsentiert die Hits der vergangenen fünf Dekaden in teils neuem Gewand. Dabei steht handgemachte Musik ohne technische Spielereien ganz klar im Fokus. Freuen Sie sich also auf echte, unverfälschte Rockmusik zum Mitsingen oder einfach Genießen!

Der Kinderflohmarkt in der Töpferstraße, Hüpfburgen, Ponyreiten und viele weitere Kinderaktionen lassen auch die Kleinsten an diesem tollen Event teilnehmen. Auch in diesem Jahr ist mit dem City- und Brunnenfest ein verkaufsoffener Sonntag verbunden, die Geschäfte haben von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Freuen Sie sich auf ein attraktives und vielseitiges Programm, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Alle Parkplätze stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Schauen, ausprobieren, mitmachen, bummeln, zuhören, einkaufen und genießen – das alles bietet das Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag (13.00 – 18.00 Uhr) am 08. September von 11.00 bis 19.00 Uhr in Höhr-Grenzhausen.

Organisiert wird das City- und Brunnenfest von der Stadt Höhr-Grenzhausen in Kooperation mit „Pro Höhr-Grenzhausen e.V.“, dem Quartiersmanagement und dem Jugend- und Kulturzentrum „Zweite Heimat“ und selbstverständlich ist der Eintritt zum Fest und allen Programmpunkten frei.

Programm auf der Open Air Bühne am Alexanderplatz:

11:00 – 12:30 Uhr „Smart Jazz Duo“ (Timo Ickenroth und Wolfram Schmitz)

12:30 – 13:00 Uhr Band „3D“

13:15 – 13:30 Uhr Hip Hop „up2move“

13:30 – 13:45 Uhr Hawaiianischer Hula

13:45 – 14:15 Uhr Line Dance mit den Heartliners

14:30 – 14:30 Uhr Hip Hop „up2move“

14:30 – 15:00 Uhr Orientalischer Tanz mit Leila Tiana

15:00 – 16:00 Uhr Große Modenschau mit INEKA Designermode

16:00 – 19:00 Uhr Band „Oben Ohne“