Lohn- und Einkommensteuer Hilfe-Ring Deutschland e. V. jetzt auch in Höhr-Grenzhausen

In der Rathausstraße 8 haben ab sofort haben all jene Bürgerinnen und Bürger aus Höhr-Grenzhausen und Umgebung eine Anlaufstelle, die ihre Steuersachen in professionelle Hände geben möchten: Die Beratungsstelle des Lohn- und Einkommensteuer Hilfe-Ring Deutschland e. V. (Steuerring). Das Betreuungsangebot des Steuerrings umfasst zum Beispiel das Prüfen aktueller Steuerbescheide, die Analyse der individuellen steuerlichen Situation und das Erstellen der Steuererklärung. Der Steuerring setzt sich seit mehr als 40 Jahren für die steuerrechtlichen Interessen seiner Mitglieder ein. Mittlerweile zählt der Verein mit bundesweit 1000 Beratungsstellen zu den größten Lohnsteuerhilfevereinen in Deutschland.

Beratungsstellenleiter Joachim Graben (Bildmitte) mit dem Ersten Beigeordneten Michael Stahl sowie (v. r.) Lutz Illhardt (Regionalbereichsleiter), Rainer Fassnacht (Vorstand), Birgit Thielmann (Hauptstelle Koblenz) und Peter Heinz (Vermieter).

Beratungsstellenleiter Joachim Graben (Bildmitte) mit dem Ersten Beigeordneten Michael Stahl sowie (v. r.) Lutz Illhardt (Regionalbereichsleiter), Rainer Fassnacht (Vorstand), Birgit Thielmann (Hauptstelle Koblenz) und Peter Heinz (Vermieter).

Ansprechpartner: Joachim Graben, Rathausstraße 8, Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.30 Uhr und von 15.00 bis 17.00 Uhr sowie Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr. Beratungstermine nach Vereinbarung und weitere Informationen unter Tel. 02624-9520870 oder 0160-4600153 oder im Internet unter www.steuerring.de

Stellvertretend für Stadtbürgermeister Michael Thiesen gratuliert der Erste Beigeordnete der Stadt Höhr-Grenzhausen, Herr Michael Stahl, Herrn Graben zur Eröffnung und wünscht viel Glück und Erfolg.